Hilfe

Allgemeine Erläuterungen

Die regelmäßige Verarbeitung und Auswertung von Entlohnungsdaten gewährt einen kumulativen Einblick in die Lohn-/Gehaltsstrukturen einer Branche. Die regionale Unterteilung erfolgt nach Tourismusregionen / Bundesländern. Zusätzlich wird nach Öffnungszeiten (Saison- oder Jahresbetrieb) und Kategorie unterschieden. Der Markt wird durch die Ermittlung eines Ø-Wertes festgesetzt.

Auswertung der gesamten Erläuterungen: Bevor Sie mit den Eingaben beginnen, lesen Sie die allgemeinen Erläuterungen zum Benchmark.
Die Beschreibung der einzugebenden Werte definiert das zu erfassende Datenvolumen. Die Zuteilung der zu vergleichenden Berufe und Einstufungen erfolgt nach ISCO-88.

Eine Auswertung von Daten ist erst durch eine entsprechende Marktdurchdringung sinnvoll. Beginnen Sie daher erst nach Einsendeschluß mit der Auswertung. Sie stellen somit die größte Genauigkeit der ausgegebenen Daten sicher. Den jeweiligen Einsendeschluß ersehen Sie im entsprechenden Benchmark.

Als Markt ist hier die Summe der teilnehmenden Unternehmen gemeint!


Erläuterungen zu den Auswertungen

Es stehen folgende Lohnreports zur Verfügung:

  • Lohnreport (nur Mitarbeiter): es werden ausschließlich Gesamtdaten des Marktes gezeigt.
  • Lohnreport (Vergleich Markt zu eigenen Daten): es werden die Daten des gewählten Marktes den eigenen Daten gegenübergestellt.
  • Lohnreport (Vergleich verschiedener Märkte, z.B. Tirol / Salzburg): es werden die Daten verschiedener Märkte gegenübergestellt.
  • Entlohnungsstruktur: Auswertung des Gesamtmarktes in Qualifikationsgruppen (Chefs / Fachkräfte / Hilfskräfte).

Alle Angaben erfolgen für vollzeit- und teilzeitbeschäftigte Positionen.

Kontakt

Bürozeiten

  • Montag-Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
  • Freitag: 8 bis 13 Uhr
  • Samstag: Geschlossen
  • Sonntag: Geschlossen